WhatsApp%20Image%202021-06-09%20at%2015.

3 - Wellen Diodenlaser

Was ist das Geheimnis der 3  Wellen? 

Dreifach gebündelte Dioden-Technologie: Die Methode für alle Hauttypen. Durch drei Wellenlängen in einem Diodenlaser-Handstück, 755 nm, 810 nm und 1.064 nm erzielen wir ein optimales Ergebnis. Die 3 Wellenlängen erreichen jedes Haar ganz egal ob feine, normal oder dicke und völlig unabhängig in welcher Tiefe sich die Haarwurzel befindet. Mit dieser Technologie ist es möglich die Haarwurzel mit gebündeltem Licht zu erreichen ohne hohen Energieverlust, im Gegensatz zu andern Methoden. Dies garantiert ein dauerhaftes und effizientes Ergebnis.  

AdobeStock_135413668.jpeg

Erfolg & Risiken

Ist dauerhaft auch dauerhaft? 

Bei der 3 Wellen Diodenlaser Technologie werben wir nicht nur mit einem dauerhaften Ergebnis, sondern sind auch davon überzeugt, dass die zerstörten Haarwurzeln sich nicht regenerieren und Sie auch nach Monaten kein böses Erwachen erleben.  Lediglich die sogenannten "ruhenden" Haarpapillen können  hormonell bedingte  aktiviert werden. Dabei handelt es sich um vereinzelte Haare, die zum Vorschein gelangen können. Auch diese schonende und sichere Methode mit der 3 Wellen Diodenlaser Technologie birgt gewisse Risiken. Es ist üblich, dass an sensibleren Behandlungsarealen leichte Rötungen der Haut entstehen. Die Haut normalisiert sich in der Regle innerhalb der nächsten 24 h. In seltenen Fällen können intensive Hautirritationen hervorgerufen werden, vergleichbar mit einem Sonnenbrand. In Ausnahme Fällen kommt es zu einer leichte Krustenbildungen (welche 2 bis 3 Wochen andauern kann) auch eine Pigmentverschiebung ist möglich (diese kann bis zu, 4 bis 6 Monaten anhalten). 

AdobeStock_408265906.jpeg

Behandlungsmethode

Wie funktioniert diese Behandlung?

Das Geheimnis der schonenden SHR-Technologie von HAARFREI liegt in der schrittweisen Erwärmung, die wirksam die Haarfollikel schädigt und das Nachwachsen der Haare verhindert, dadurch aber zugleich die umgebende Haut schont. Bei der Haarentfernung mittels 3 Wellen Diodenlaser und SHR kommt außerdem die sanfte Gleittechnik zum Einsatz. Dabei wird das Handstück wiederholt über das zu  behandelnde Areal bewegt. Die Energie wird also in einem "großflächigen" Bereich eingebracht und nicht nur in der Region der Haarwurzel, was das Ergebnis nochmals sichtbar verbessert. Das Handstück verfügt zusätzlich  über eine Kontaktkühlung. Diese schützt die Haut vor Verbrennungen und sorgt für eine weitaus komfortablere und angenehme Behandlung mit dem Laser.

AdobeStock_297290136_edited.jpg

Haarwachstumszyklen

Warum sind diese so wichtig?

Bei der dauerhaften Haarentfernung dreht sich fast alles um den Haarwachstumszyklus. Durch langjährige Studien und Forschungen konnte man einen Rhythmus des Haarwachstums der einzelnen Areale genau definieren. Dieser ist neben der Technologie der Schlüssel zum Erfolg. Eine Haarwurzel kann nur in der sogenannten Anagenphase dauerhaft geschädigt werden und somit der Haarwachstum gestoppt werden. Aufgrund dessen, dass sich nicht alle Haare zum gleichen Zeitpunkt in der Anagenphase befinden, werden mehrere Sitzungen benötigt. Wichtig ist es die Entsprechenden Intervalle zeitlich nicht zu unterschreiten, um mit so wenig wie möglich Sitzungen die dauerhafte Haarfreiheit zu erlangen.